RSS
 

Archive for Januar, 2004

Filmimpressionen – Paycheck

25 Jan

Carlos:

Es ist ausgesprochen Ereignisfülle einen WOO Film mit so wenig Brutalität zu sehen obwohl ich FSK 16 Verliehen hätte. Sonst ist es wie uR!3L schon geschrieben hat wie ein Adventure aufgebaut (nimm, benutze geh weiter bis zu den Punkt wo du es benutzen kannst) Sehr nett Gemacht und das man Eben nicht gleich so Richtig weiß worum es so Richtig geht. Natürlich Uma wieder mal in Hochform (Bin ja gespannt auf KILL BILL 2)und Ben Affleck der mich in DAREDEVIL schon überzeugt hat.

Fazit: Gehört in die allgemeine WOO/THURMAN Sammlung.

5 von 5

uR!3L:

die grundidee war an für sich nicht schlecht. umso überraschter war ich um das ergebnis, da ich doch schon meine vorstellungen hatte, was ein ausnahmeregisseur wie john woo hier präsentieren würde. diesmal hat der mozart der zerstörung einen smoothen weg gewählt, eine geschichte zu erzählen. und das ist nach meiner meinung nicht daneben gegangen. warum immer nur tiefsinnig? leichtverdaulich ist auch mal ganz entspannend, oder nicht? 😉

leicht inszeniertes movie im adventurestil, nicht nur für alle “baphomets fluch” – fan`s. das reicht doch…

4 von 5

Carlos 2012: Nicht vergessen die Score ist ein Genuss, habe ihn mir nach dem Kinogang gleich gekauft!

 
No Comments

Posted in Movie

 

Filmimpressionen – Last Samurai

14 Jan

Carlos:

Ich muss sagen der Film lies keine Wünsche offen, Super Story (Drehbuch), Super Musik (Hans Zimmer), Super Schlachtszenen (Neuseeland), Super Schauspieler (Besonders Ken Watanabe als Katsumoto war besonders gut Besetzt. Passte einfach Perfekt in die Rolle.) Dieser Film wird Neben BRAVEHEART und GLADIATOR in meinem Regal sich in bester Gesellschaft Befinden.

sydney75:

Dieser Film ist echt empfehlenswert, wie die beiden anderen Filmfreaks (liebe Grüsse an Carlos und uR!3L—> war ein Erlebnis mit Euch im Kino :o) schon schrieben! Ich muss zugeben, dass mich anfangs die Filmlänge von 150min abschreckte, aber es war nicht eine Sekunde langweilig! Bin nicht unbedingt ein Fan von Tom Cruise, aber er und Ken Watanabe scheinen sich gegenseitig schauspielerische Höchstleistungen abgefordert zu haben! Der Film ist absolut sehenswert!

uR!3L:

Carlos…von unserer Religion halte ich sehr viel und hoffe, dass uns unser ritual noch lange begleiten wird. mehr brauch ich dir sicher nicht sagen…

was war ich beim betrachten des trailers skeptisch…ich mache keinen hehl daraus, dass ich kein sonderlicher tom cruise – fan bin und ihn anfangs in der rolle fehlbesetzt hielt, zumal mich der stoff faszinierte. ich habe kein problem damit, einen fehler zuzugeben. cruise @ höchstform <— was anderes kann man einfach nicht sagen. ein festschmaus für jeden cineasten, dieser film lässt keine wünsche offen. packende story, 150 nicht einmal langweilige minuten mit super besetzung (cruise und watanabe allen voran) aufwändige kulisse und mich über alle maßen beeindruckende schlachtsequenzen, die man in ihrer komposition und intensität selten auf der leinwand zu gesicht bekommen hat. neben HdR3 und TCM ein bomastisches einläuten dieses kinojahres!!! ich will meeeeeeeeeeeeehhrrrrrr!!!

 
No Comments

Posted in Movie

 

Filmimpressionen – Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre

02 Jan

uR!3L:

in meinen augen ein verstörender schocker, den man aber nicht mit dem original vergleichen sollte. nispel hat den film für die heutige zeit gut umgesetzt. kein fun, keine schreienden tittenmäuse, keine schlitzerironie ala freddy oder jason oder scream. hier hat man versucht, zu den ursprüngen des terrorkinos zurückzukehren und das ist nicht daneben gegangen. kleiner tip…unbedingt mit zartbesaiteten ins kino gehen *wechloel*

Carlos:

Dieser Film ist es wert gesehen zu werden weil er durch seine einfühlsame art die Herzen der Zuschauer verzaubert. Nein, jetzt mal Spaß beiseite, der Film ist durch seine vollkommene Art anders als wie Freddy Vs. Jason. Da ja dieser Film einen wahren Hintergrund hat ist er alledem zumal Angst einflößender besonders das es jedem mal passieren kann. Es ist aber auch ein Film der nicht nur Horrorfans gefallen wird. Einfach reingehen, anschauen und sich beeindrucken lassen.

 
No Comments

Posted in Movie