RSS
 

Filmimpression – Harry Potter und der Gefangene von Askaban

09 Nov

Kino: Cinestar

1. Ich war im Triple Feature (Nur als Info: Ich habe kein HP Roman gelesen!)

2. Der Film ist Ab 12 bitte mal korrigieren

3. Der Ansporn in dieses Triple zu gehen lag daran das ich den Zweiten noch nicht gesehen hatte und das in Teil 3 Gary Oldman mitspielte.

4. Es ist wohl klar das in einem Roman auf dem der Film basiert mehr Inhalt zu bieten hat wie ein Film. (allgemein Auf Romanverfilmungen bezogen)

5. Meine Meinung

5.1 Meinung zu “Harry Potter und der Stein der Weisen”

Der Einführungsfilm ist wie bei vielen Mehrteilern: Vorstellung der Personen Einleiten der Handlung (z.B. auch Star Wars: Episode I und Herr der Ringe I) deshalb etwas langatmig aber es muss ja sein.

3 von 5 Points.

5.2 Meinung zu “Harry Potter und die Kammer des Schreckens!“

Jetzt wird es schon Interessanter, es kann von beginn an des Films gleich richtig zur Sache gehen. Dieser Film war auch sehr interessant aufgebaut, besonders lustig der neue Charakter von dem ich jetzt den Namen vergessen hab. Leider ist auch diese Version Cut FSK 6 *schade*

4 von 5 Points

5.3 Meinung zu “Harry Potter und der Gefangene von Askaban”

Cool sag ich einfach mal, Harry sieht man richtig an das er älter geworden ist und auch die anderen. Charaktere. Der Film wirkt nicht mehr so kindlich, doch eher Jugendlich. Die Story geht auch etwas mehr in die Vergangenheit was umso Interessanter ist. Ich freue mich das der 3 Teil Uncut gezeigt wurde (Es hätten für FSK 6 Freigabe 6 – 8 Minuten weichen müssen) Ich finde auch er ist etwas düsterer als der vorangegangen Teil. Mal sehen was Teil 4 so mit sich bringt. Also wer Fan ist oder Sowieso auf Fantasyfilme steht, er gehört in die DVD Sammlung.

5 von 5 Points

 
No Comments

Posted in Movie

 

Tags: , , , ,